Luftreinhaltung in Zeiten des Corona-Virus: Sind Raumlüftungssysteme noch einsetzbar?

Hat das Corona-Virus einen Einfluss auf die Luftreinhaltung? Diese Frage stellen sich Sicherheitsbeauftragte aktuell. Sie fragen sich: Führt die ein Raumlüftungssystem in metallverarbeitenden Betrieben dazu, dass sich Viren sogar weiter in der Produktion verteilen können? Hohe Abscheidegrade und die Qualität der integrierten Filter sprechen dagegen.

20 Jahre Arbeitsschutzgesetz: für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Arbeitsschutzgesetz

Von den einen geliebt, von den anderen als Bürokratiemonster verachtet, doch eines steht fest: Erstmals systematisierte das Arbeitsschutzgesetz Maßnahmen zur Sicherheit am Arbeitsplatz für alle Branchen – so auch beim Schweißen und den verwandten Verfahren. Herzstück ist bis heute die Gefährdungsbeurteilung.

„Für den Arbeitsschutz beim Schweißen sensibilisieren“

arbeitsschutz-schweissen.de ist die neue Informationsplattform rund um das Thema Arbeitsschutz beim Schweißen. Warum die KEMPER GmbH, Hersteller von Absaug- und Filteranlagen, eine neue Webpräsenz auflegt, erklärt Geschäftsführer Björn Kemper im Interview.   Arbeitsschutz beim Schweißen: Birgt das überhaupt ausreichend Themen … >> mehr