Lesenswerte Broschüre: Luftrückführung bei der Schweißrauch-Erfassung

Gefilterte Luft nach der Schweißraucherfassung rückzuführen, kann Betrieben Energie sparen helfen. Doch eine Luftrückführung ist nicht ohne Weiteres möglich. Welche Vorgaben Metallverarbeiter einhalten müssen, zeigt die neue Broschüre „Luftrückführung bei der Absaugung von Rauch und Staub“. Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), Technische Regel … >> mehr

Höchste Arbeitssicherheit dank moderner Absauganlagen beim Maschinenbauer TRUMPF

Hocheffiziente Absauganlagen schützen Schweißer vor den Folgen von gesundheitlichen Einschränkungen.

Schweißer und ihre direkte Umgebung sind stets mit Gefahren für ihre Gesundheit konfrontiert: Funken, Gase oder ultrafeine Staubpartikel können in der Regel nur mit effizienten Absauganlagen erfasst werden. Am Standort im französischen Haguenau fertigt das Unternehmen TRUMPF die Grundrahmen aus Stahl für Laserschneidanlagen und Stanz-Nibbelmaschinen in ganz Europa. Dies können die Mitarbeiter seit einiger Zeit noch sicherer und effizienter: 50 Schweißarbeitsplätze wurden mit einer Hochvakuum-Absauganlage ausgestattet.

Effiziente Luftreinhaltung: Schweißen lernen in der neuen TEUTLOFF-Lehrwerkstatt Calbe

Luftreinhaltung bei TEUTLOFF in Calbe macht die Schweißlehrwerkstatt zu einem hochmodernen Betrieb.

Ob bei mehreren Arbeitsplätzen in Schweißbetrieben oder in großen Schweißlehrwerkstätten: Die Luftreinhaltung spielt immer eine große Rolle. Eine genaue Planung der Absauganlagen und Filtersysteme hilft, eine Halle anhand der Bedürfnisse der Schweißer zu konzipieren sowie hohe Kosten- und Energieeffizienz zu erzielen. 2014 eröffnete die TEUTLOFF-Schulung und Schweißtechnische Bildung gGmbH eine rekonstruierte Halle für die Ausbildung von Schweißern.

Schweißrauche effektiv erfassen: Nicht nur die Filtertechnik zählt

occupational saftey in welding processes

Um Schweißrauche effektiv zu erfassen, ist das Verhalten der Schweißer maßgeblich. Der Erfassungs- ist dabei nicht gleich dem Abscheidegrad. Letzterer gibt eine Aussage über die Filtertechnik und unterscheidet sich von der reinen Absaugung.

Schweißrauch absaugen: So funktioniert sie effektiv

Schweißrauch absaugen richtet sich auch nach den örtlichen Gegebenheiten.

Schweißrauch absaugen für einen effektiven Arbeitsschutz, bedarf grundlegender Planung. Eine Checkliste für die Absaugung zeigt die wichtigsten Faktoren. Stecker rein, Absaugarm an der Schweißnaht ausrichten und fertig ist der Arbeitsschutz beim Schweißen?! Sicher nicht! Bei der Schweißrauchabsaugung ist schon im Vorfeld … >> mehr

Absaugtechnik: Wie Schweißer Gefahrstoffe erfassen

manganese in welding fumes

Schweißrauch zu erfassen, bedeutet eine Vielzahl an verschiedenen Möglichkeiten in der Absaugtechnik. Maßnahmen zur Schweißrauchabsaugung sind zahlreicher, als oft gedacht. Jede bietet Vor- und Nachteile und eine optimale Sicherheit wird unter bestimmten Arbeitsbedingungen nur durch die Kombination verschiedener Maßnahmen erreicht.

Heerema setzt auf innovatives Raumlüftungssystem

Vier CleanAirTower, eine neues Verdrängungslüftungssystem, sind seit Mitte 2014 als Raumlüftungssystem im Einsatz bei der Heerema Fabrication Group mit Sitz nahe Rotterdam. Seitdem hat sich die Rauchdecke aufgelöst. Früher lag eine dichte Schweißrauchdecke über den Köpfen der Schweißer. Heute sorgt … >> mehr